Gridsearch: wird auf clients nicht gestartet

Submitted by mila on Fri, 24/11/2006 - 12:07.

hallo,

auf dem aktuellen ig-iso wird auf den clients gridsearch nicht gestartet. d.h. der hostname in /etc/gridsearch.conf wird nicht gesetzt und der gs_server wird auch nicht gestartet.

gruss, ml

Wir haben IG inklusive GS

Wir haben IG inklusive GS gestern vorgeführt - da ging es. Was im aktuellen Image nicht funkioniert, ist ein von CD mit der Option cl gestarteter Client. Zudem wird GS auf den Clients erst konfiguriert, wenn dort auch ein Index (über den ivman-Auslöser) erstellt wird.

OK

ok, danke fuer den hinweis. ich ging davon aus das das beim booten geschieht.

Habe ein ähnliches problem,

Habe ein ähnliches problem, dass die Clients nicht fehlerfrei booten. Wie löst ihr das?
IVMAN gibt bei mir auch Fehler aus. Ich denke, dass das das gleiche Problem ist.
Verwendete Version ist : IG 1.0 vom aktuellen Download.

Clientboot

Hallo,
inwiefern booten die Clients nicht fehlerfrei? Ist der Fehler reproduzierbar? Wie ist die Hardware der Clients? Wird das X gestartet? Wenn ja, was sagen die Tests, die im Firefox unter IG-Test zu erreichen sind?

Der ivman gibt beim Booten eine "Warning:" aus, die normal ist und ignoriert werden kann. Gibt er zusätzlich auch wirkliche Fehler (Error:) aus?

Gruss,
Andreas Felix

Guten Morgen, dann bootet

Guten Morgen,
dann bootet der Client fehlerfrei.
Er gibt am anfang eine ganze Menge Warnungen (warning, keinen error) aus und startet die graphische Oberfläche.

Die Test mit IG über Firefox (vom Server aus) zeigen aber auch nach einigen Minuten immer noch keinen gestarteten Client an. Wenn ich die Tests vom Client aus starte, dann fehlt ihm die Verbindung zum Server.

Beide PCs sind mittels Switch und SMC EtherPower II 10/100 Karten verbunden. Die Hardware wird korrekt erkannt und eingebunden. Ich tippe darauf, dass ein Dienst nicht ordentlich gestartet wird.

Hallo, erscheint der Client

Hallo,
erscheint der Client in Ganglia? Wird der Client erst gebootet, nachdem der server vollständig gebootet hat?

Die Tests beinhalten einmal einen Portscan (IG-Portreport) und einen Test der Globus-Dienste (IG GlobusToolkit-Services). Der Gridsphere-Report funktioniert erst, nachdem Gridsphere über die Konfigurationsseite (IG Portal) konfiguriert wurde (s. http://instant-grid.de/?q=de/node/152). Wie sehen die Ausgaben bezüglich des Clients beim Portreport und beim GlobusToolkit-Services Test aus?